Traumhäuser sind da!

Und am liebsten würde man gleich einziehen!

 

Unser Kreativ-Wettbewerb 2018 ist in vollem Gange und die ersten Kunstwerke der Kinder sind eingetroffen.

Zu bewundern gibt es drei tolle Traumhäuser:

Die Kinder der Kita St. Marien hat haben sich von den Schlümpfen inspirieren lassen und ein romantisches Pilzhaus mit Vogelnest gebaut, das sich überall gut machen würde.
Im Spielhaus des Kinderhauses Kreuzkirche hätten sicher nicht nur die Erbauer ihren Spaß, wäre es denn lebensgroß.
Und die Bauherren des Traumkindergartens von der Abenteuer-Kita haben das wichtigste überhaupt: einen Eiswagen! Und sie haben uns auch die Entstehungsgeschichte ihres Kunstwerkes mitgeliefert, damit auch wir für die Zukunft wissen, wie das geht.

Viele tolle Ideen wurden in den Bauwerken der kleinen Architekten umgesetzt und am liebsten möchte man gleich einziehen und sich wohl fühlen. Da das aber leider nicht geht, haben wir etwas anderes gemacht. Wir haben die Bauherren belohnt mit einer Kinderparty und prall gefüllten Sparschweinchen.

Den Kindern hat’s gefallen und das ist das Wichtigste!

Auch Herr Peschek, der Häuserexperte von unserem Sponsor Ü-Haus.de war hoch erstaunt über die Werke der kleinen Architekten, die alle seine Erwartungen übertroffen haben.

Ganz viele Bilder vom gestrigen Vormittag gibt’s natürlich auch noch demnächst… bei dieser Gelegenheit ein dickes Danke an Uwe von Dorn von der Frankenpost, der uns so wunderbar begleitet.

 

2018-06-28T10:56:18+00:00

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Diese Seite verwendet Cookies – kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer platziert werden, um der Website zu helfen, eine bessere Benutzererfahrung zu bieten. Im Allgemeinen werden Cookies verwendet, um Benutzereinstellungen zu speichern, Informationen für Sachen wie Einkaufswagen zu speichern und anonymisierte Tracking-Daten an Drittanbieteranwendungen wie Google Analytics zu liefern. In der Regel werden Cookies Ihre Browser-Erfahrung besser machen. Allerdings können Sie es vorziehen, Cookies auf dieser Website und auf anderen zu deaktivieren. Der effektivste Weg, dies zu tun ist, Cookies in Ihrem Browser zu deaktivieren.

Schließen